header
Jugend 22.05.2019 von Julian Pietras

1. U14 JSG Backsberg: Merkwürdiger Sieg in Ihlpohl

Gestern haben wir ein Spiel bestritten, gegen Ihlpohl waren wir wieder die Favoriten. Der Gegner wehrte sich aber gut und unsere Jungs waren wohl jetzt schon angespannt auf das kommende Spiel am Samstag... 2 schöne Kontertore bringen uns eine 2:0 Führung in die Pause, man sprach hier aber von einem gefährlichem Ergebnis, denn Ritterhude war im Spiel drin! Das hieß in aller Möglichkeit sofort das Ergebnis zu erhöhen, das haben die Jungs getan, schön heraus gespielt und wir führten schnell 5:0. Es wurde strittiger, die Gegner foulten mehrmals und brachten ein bisschen Arroganz ins Spiel. Wir schossen noch 2 Tore und gewannen das Spiel mit 7:0. Die Anspannung auf Samstag war deutlich zu sehen, denn gegen Achim/Uesen müssen wir gewinnen um der Meisterschaft näher zu stehen. Wir sind optimistisch und freuen uns auf das Spiel des Jahres!

Jugend 19.05.2019 von Ralf Rau

1. B-Juniorinnen 9er: Hinrunde Meisterschaft Tabellenplatz 1

Die Hinrunde der Meisterschaft haben wir durch einen ungefährdeten 7:1 Sieg über die TSG Wörpedorf beendet. Somit starten wir als Tabellenerster

in die Rückrunde oben, wo unter den 4 besten Teams die Meisterschaft ausgetragen wird.

Jugend 17.05.2019 von Ralf Rau

1. B-Juniorinnen 9er: Sieger Kreispokal B-Juniorinnen

In einem nervenaufreibenden Spiel gegen den TSV Brunsbrock haben wir mit einem 2:1 Sieg den Kreispokal geholt. Das Spiel ging von der ersten Minute an hin und her, wobei wir den Gegner eigentlich im Griff hatten. Durch eine verunglückte Abwehraktion haben wir in der 13 Minute das Gegentor kassiert. Da unsere Mädels aber nicht aufgegeben haben konnten wir in der 16 Minute mit einem glücklichen Tor ausgleichen. Danach war es ein offener Schlagabtausch wo uns in der 47 Minute die 2:1 Führung gelang. Besondere Anerkennung hat sich heute Marie verdient die mit einem Kopfballtor das 3:1 erzielt hat und dann den Schiri darauf hingewiesen hat das der Treffer nicht korrekt war. Die beiden Mannschaften haben sich bis zum Schluss nichts geschenkt, so das der Schlusspfiff wie eine Erlösung war.

Jugend 11.05.2019 von Julian Pietras

1. U14 JSG Backsberg: Höchste Priorität beim Tore schießen

Heute stand endlich ein Heimspiel an, gegen den TSV Dauelsen (Hinspiel 0:12 Sieg) wollten wir auch heute wieder 3 Punkte einfahren. Die 1. Halbzeit war unsere Dominanz, allerdings hat der TSV Dauelsen gut gegen gehalten und ließ nicht viel zu. Das hieß in aller Dinge das Tore durch Glück fallen und dies war beim 1:0 von uns, seitdem steigerten sich die Jungs und erhöhten schnell auf 3:0. Kurz vor der Halbzeit gelang den Dauelsener durch eine Standardsituation das 3:1. Es war nicht genug. Die Ansprache war deutlich und schon ging es in der 2. Halbzeit um richtigen Fussball, mehr Torchancen und Tore waren von den Trainern gefordert. Die gab es dann auch! Die Jungs spielten bezaubernd und schossen durch schönen Spielaufbau noch mehr Tore, Dauelsen gab auf und kassierte dadurch die ganzen Fehler gleich mal 3 Tore, sodass bis zum Ende der 2. Halbzeit noch mal 6 Tore fielen. Endstand also 9:1 für die Backsberger, ein solides Ergebnis. Es wurde also die Tabellenführung ausgebaut und wir können uns in 10 Tagen auf das nächste Spiel gegen Ihlpohl aus dem Kreis Osterholz vorbereiten. Bis dann!

Jugend 05.05.2019 von Jan Bischoff

2. U8 TV Oyten: Herzlichen Glückwunsch Erik ! Trainer der U8 ist nun offizieller „DFB Junior Coach“

Im vergangenen Monat absolvierte TV Oyten U8 II Trainer Erik Weisse erfolgreich die „DFB Junior Coach“ Ausbildung.
In insgesamt 40 Unterrichtsstunden (überwiegend praktische Lerneinheiten) erfuhren die Junior-Coaches alles über die Grundlagen einer Trainertätigkeit – angefangen von der Trainingsvorbereitung, über Basiswissen der ersten Hilfe bis hin zu rechtlichen Aspekten. Die Teilnehmer lernten verschiedene Spiel- und Turnierformen kennen und setzten sich mit ihrer Rolle als Vereinstrainer auseinander.
 

Wir freuen uns, dass nun auch unsere kleinen Kicker des TV Oyten vom dazugewonnen „Know-how“ profitieren.
Vielen Dank für dein Engagement Erik! Für dein nächstes Ziel, die „DFB C-Lizenz“, drücken wir die Daumen!


Haben wir dein/euer Interesse geweckt? Hast auch du/ihr Interesse an einer DFB Trainerausbildung?
Dann melde dich gerne bei deinem Übungsleiter oder beim zuständigen Jugendobman des TV Oyten.

 

Hier noch ein paar Informationen zur o.g. DFB-Junior-Coach Ausbildung:

Der NFV bietet fußballbegeisterten Schülerinnen und Schülern im Alter von 14 bis 18 Jahren die Möglichkeit, sich zum „Junior-Coach“ ausbilden zu lassen. Hierbei handelt es sich um einen ersten Einstieg in die offizielle Trainer-Lizenz-Ausbildung des NFV. In einem zweiten Schritt haben erfolgreiche „Junior-Coach“-Absolventen die Möglichkeit, die Teamleiter-Lizenz oder die Trainer C-Lizenz des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu erwerben.

Weiteres findest du hier: https://www.junior-coach.de

Jugend 04.05.2019 von Julian Pietras

1. U14 JSG Backsberg: Tabellenführung ausgebaut!

Heute stand das nächste Auswärtsspiel an, gegen Lilienthal gehen wir wieder als Favoriten in das Spiel. Die ersten Minuten bereiteten uns große Probleme vor, der Gegner stand defensiv sehr gut, so kamen wir nicht auf das Tor, maßgeblich wurden aber auch viele Chancen nicht genutzt. In der 22. Minuten dann der Tiefschlag für den Gegner ,unser 1:0 motivierte und es folgten dann in 23. Und 25. Minute das 2:0 und 3:0. Kurz vor der Halbzeit erhöhten wir auf 4:0. Die 2. Halbzeit war ähnlich wie die erste, der Gegner stand wieder sehr defensiv und wir mussten Geduld zeigen. Die Chancenverwertung von uns hätte besser sein können! 7:0 für uns am Ende. Sehr gut war, die Geduld von uns, dies hat sich ausgezahlt. Somit stehen wir weiterhin auf dem 1. Platz und können nächste Woche, wieder gegen Dauelsen, den Platz ausbauen. Weiter so!

Jugend 28.04.2019 von Julian Pietras

1. U14 JSG Backsberg: Halbfinalaus und zweistellige Nummer in Dauelsen

Am vergangenen Dienstag stand das Pokalspiel gegen Verden 2 an. Trotz einer sehr guten ersten Hälfte, beachteten wir allerdings das Abwehrverhalten nicht und kassierten 2 Gegentore, kurz darauf schossen wir dann den Anschlusstreffer, es war also noch alles drin! Das Spiel lief einfach nicht nach unserem Geschmack, wir nutzen viele Chancen nicht und kassierten weiterhin Gegentore, am Ende spielte alles keine Rolle mehr. 5:1 für Verden 2, ein überraschendes Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch an Verden zum Finaleinzug. Am Freitag war unser 3. Ligaspiel gegen Dauelsen. Die Mannschaft nahm in den ersten beiden Spielen den ersten Platz in der Tabelle. Es war aber allen klar, dass wir als Favoriten in dieses Spiel gingen. So kam es auch, es fielen Tore über Tore auf der gegnerischen Seite, dieses dominante Spiel der Backsberger überraschte den TSV Dauelsen, diese sich am Anfang keine Mühe zeigten. Halbzeitstand 0:6 für die JSG Backsberg. 2. Halbzeit wollte Dauelsen wieder, aber sie kassierten wieder ein Tor nach dem anderen. Ballbesitz hatten nur die Backsberger, Dauelsen versuchte immer auf Konter zu spielen, welches unsere Verteidigung meisterte. Am Ende ein tolles Spiel. 12:0 Endstand und Tabellenplatz 1! Nächste Woche geht es dann nach Lilienthal, wir wollen gewinnen, um den 1. Platz in der Tabelle zu verteidigen Danke geht nochmal an die Eltern, die uns in den 2 Spielen tatkräftig und intensiv unterstützt!

Jugend 23.04.2019 von Julian Pietras

1. U14 JSG Backsberg: Heute Halbfinale!!!!

Endlich ist es soweit, die Osterferien sind zu Ende. Die Jungs hatten an Ostern tolle Tage mit der Familie verbracht und trainierten freiwillig an 2 Tagen, um sich auf das heutige Spiel vorzubereiten! Zudem sind einige joggen gewesen, um so an der Ausdauer zu arbeiten... Mit 3 Auswechselspielern gehen wir heute selbstbewusst in den Kampf ums Finale. Anstoß ist um 18 Uhr in Brunsbrock, Kohlenförde 1. Mit einem Sieg, dürfen die Jungs und Mädels sich auf das 2. Finale in Folge freuen. (Finale 17/18 1:3 Niederlage gegen Verden/Brunsbrock 1) Auf geht's!!!

Jugend 23.04.2019 von Ralf Rau

1. B-Juniorinnen 9er: Halbfinale Kreispokal B-Juniorinnen

Im Halbfinale des Kreispokales haben wir gegen den SV Holtebüttel auf heimischen Platz gespielt. In einem kämpferischen Spiel sind wir in Führung gegangen und haben uns kurz nach Anpiff der zweiten Halbzeit den Ausgleich eingefangen. In einem packenden Schlußspurt, wo wir einige Chancen liegen gelassen haben, ist uns dann doch noch das 2:1 gelungen. Somit spielen wir am 17.05.19 im Finale des Kreispokales gegen den TSV Brunsbrock.

Jugend 07.04.2019 von Julian Pietras

1. U14 JSG Backsberg: Halbfinale erreicht

Im Kreispokal sind alle Spiele gespielt und unser Halbfinalgegner steht fest! Nach dem gestrigen Spiel gegen Union 2, haben wir in der 1. Halbzeit nicht unser Bestes gegeben, es fielen 2 Tore, dessen Fehler wir dann ausgenutzt haben. Zur Halbzeit ein 0:2 für uns. In der 2. Halbzeit wurde es ein kleines bisschen besser, wir schossen ziemlich schnell das 3:0, ehe der Gegner dann auf 1:3 verkürzt. Wir ließen uns davon nicht kriegen und spielten auf Ballbesitz, denn Union hat teilweise echt gut verteidigt. Aber irgendwann war es vorbei, wir schossen kurz vor der Schlussphase noch mal 3 Tore, es fiel dann noch ein Eigentor. 7:1 für uns am Ende, die Favoritenrolle von uns war zu erkennen! Nach den Osterferien geht's dann im Halbfinale gegen Verden/Brunsbrock, dies wird sicherlich ein heißes Spiel!

Zurück 1 3 4 5 6 7
Beitragsarchiv